Hölderlin Beatbox Making-Of

Audiovisuelle Installation

Literaturmuseum der Moderne

Beatbox und Hölderlin? Moderne Sprechakrobatik und klassische Poesie - passt das zusammen? Unsere Installation für das Literaturmuseum der Moderne beweist: Es passt. Und nimmt die Besucherinnen und Besucher mit auf eine interaktive Klangreise. Spielerisch können sie sich Hölderlins Gedicht 'Hälfte des Lebens' annähren und entdecken - indem sie sich ihre eigene, raumfüllende Klangwelt zusammenstellen. Buchstabe für Buchstabe, Vokal für Vokal, Satzzeichen für Satzzeichen lässt sich das Gedicht mit mehr als 270 einzeln aktivierbaren Schaltern und 100 selbst produzierten Sounds zum Leben erwecken. So macht die interaktive Soundmaschine aus Hölderlins Gedicht einen individuellen Beat.

+49 711 912 828 17

info@blubbmedia.com